Jana Stadlmayr

SOPRAN


Janas musikalische Laufbahn hat begonnen als sie ein Kleinkind war, indem sie mit 3 Jahren an der Musikalischen Früherziehung der Landesmusikschule Telfs teilgenommen hat.

Mit circa 7 Jahren ist sie dem damaligen Kinderchor der Landesmusikschule Telfs beigetreten und wechselte mit circa 10 Jahren zum Gesangsstudio DoReMi. Dazwischen hat sie mit 8 Jahren, ebenfalls an der Landesmusikschule Telfs, begonnen Querflötenunterricht zu nehmen und ab 12 Jahren hat sie Stimmbildung bei verschiedenen Lehrern an eben dieser Schule erhalten. Zur Zeit ist der Direktor dieser Institution, Oliver Felipe-Armas ihr Gesangscoach.

Nebenbei wirkt Jana seit sie 8 Jahre alt ist laufend am Tiroler Landestheater sängerisch sowie schauspielerisch in verschiedensten Theaterstücken, Musicals und Opern/Operetten mit. Zu Letzt ist sie am Tiroler Landestheater für die Hauptrolle Oliver in dem gleichnamigen Musical eingesprungen. Von 2009 bis 2016 ist Jana durchgehend am Landesjugendtheater Innsbruck in verschiedene Rollen geschlüpft. Zur Zeit ist sie Mitglied im Tiroler Landesjugendchor, dem sie 2015 beigetreten ist und im Extrachor des Tiroler Landestheaters. Seit einigen Jahren erhält sie Sprech- und Schauspielunterricht.
 

Das Wichtigste...

...Jana ist Mitbegründerin von Viva Voce und daher seit 2011 fester Bestandteil dieses Ensembles. Die Rolle die ihr zugeteilt ist, enthält das Einsingen und das „Einsatz-Geben“. Ihr Ziel ist es, mit Viva Voce noch einen weiten Weg zu gehen. Dabei wünscht sie sich nicht nur weiterhin möglichst viele, musikalisch auf hohem Niveau angereicherte und abwechslungsreiche Auftritte, sondern auch, dass die langjährige Freundschaft zwischen den sechs Sängern und der Spaß während den Proben und Konzerten, sowie am Ensemblegesang selbst, bestehen bleibt.