Viva Voce

Das Vocalensemble

Viva Voce, 6 lebhafte, farblich wunderbar harmonierende Stimmen, verbindet eine innige Freundschaft und die Freude am Singen. Als ursprüngliche Quartett-Formation wurden sie 2011 Bundessieger beim Österreichischen Jugendmusikwettbewerb "Prima la Musica". Seit 2016 treten sie in dieser Formation als sechsköpfiges Ensemble auf.

Ihr vielfältiges Repertoire reicht von Kantaten aus dem Barock über Gospelgesänge, bis hin zu Liedern aus dem Bereich der Popularmusik. Professionelle Unterstützung bekommen sie von Oliver Felipe-Armas, Direktor der Landesmusikschule Telfs, sowie Chorleiter des Tiroler Landesjugendchores, dessen aktive Mitglieder alle 6 ebenfalls sind.